Mo. 08.05. - NHY!

M.Vernov
M.Vernov

 

 

 Mo. 01.05.17 - Maifeiertag - geschlossen

 

 

Di. 02.05.17 - SPIELWIESE / WORLD MUSIC

Jeden ersten Dienstag im Monat:  "SPIELWIESE" Konzert unter der Leitung von José Diaz de León

 

 

Mo. 08.05.17 - NHY!

Mischa Vernov – Gitarre / Lukas Keller – Kontrabass / Fabian Künzer – Schlagzeug

 

Nhy! sind eine Kölner Formation. Das Trio spielt eigene Kompositionen im Contemporary Jazz.
Starkes Zusammenspiel, komplexe Rhythmen und polyphone Melodien sind nur ein paar Eigenschaften der Band. So versucht das Trio „Nhy!“ eine eigene Sichtweise auf zeitgenössischen

Jazz zu geben. Die einzelnen Bandmitglieder waren Finalisten verschiedener Wettbewerbe wie u.a. den

„Future Sounds 2015“ im Rahmen der Leverkusener Jazztage oder "Jugend Jazzt".

 

 

Mo. 15.05.17 - "Monk´s Mood" Quartett

Jens Böckamp - Tenorsax, Sopransax / Riaz Khabirpour - Gitarre / Reza Askari - Bass

Nils Tegen - Schlagzeug

Aus Anlass des 100. Geburtstags widmen sich die vier etablierten Kölner Jazzmusiker dem Repertoire des amerikanischen Komponisten, Pianisten, Innovators und Exzentrikers Thelonius Monk (1917 - 1982).

 

 

Mo. 22.05.17 - Christoph Möckel Standard deluxe

Christoph Möckel - Saxophon / Martin Schulte - Gitarre / Matthias Nowak - Bass / Moritz Baumgärtner - Schlagzeug

Vieles verbindet die vier Musiker - alle haben Jazz studiert,  diverse Jazzpreise gewonnen, Cds veröffentlicht, und sind bei Jazzkonzerten um die halbe Welt getourt - Die Kölner Christoph MöckelMartin Schulte und Matthias Nowak treffen auf den Berliner Musiker Moritz Baumgärtner.
Zu hören gibt es Lieblingsstandards des Great American Songbook, modern interpretiert, und ausgewählte Eigenkompositionen.

 

 

Mo. 29.05.17 - Schnermann´s Poetryclan
Inga Lühning - Gesang / Andreas Schnermann - Klavier / Volker Heinze - Bass / Marcus Möller - Schlagzeug

"Durch dunkle Gassen und stille Winkel" - In seinem neuem Programm widmet sich Andreas Schnermann und der Poetryclan nun auch der Lyrik in deutscher Sprache. Gedichte von z.B. Mascha Kaleko, Gottfried Benn und Texte aus eigener Feder werden von der Sängerin Inga Lühning

und Band zu Gehör gebracht.

 

AUSBLICK JUNI  /  MARIUS GOLDHAMMER  /
ERDAL TOSUN
 / EIKE & ELEKTRIK ENSEMBLE

 

 

 

JäzZzeit - Zeit für Jazz seit 2011.