SOMMERPAUSE

FOTO: TÜMMERS
FOTO: TÜMMERS

+ + +  SOMMERPAUSE  + + +  JULI UND AUGUST 2017  + + + 

 

 

Am Montag, den 04.09.17. geht es wieder los !

 

 

 

Mo. 04.09.17 - Francois de Ribaupierre

Dave Horler - Ventilposaune / François de Ribaupierre - Tenorsax / Volker Heinze - Kontrabass / Marcus Rieck - Schlagzeug

Mit dem langjährigen WDR-Bigband-Posaunisten und international geschätzten Komponisten Dave Horler als Gast gewinnt das Francois de Ribaupierre Trio eine inspirierte zusätzliche  Solostimme, die dem entstehenden Quartet den typischen West-Coast Sound eines Ensembles ohne Klavier verleiht.

 

 

 

Mo. 11.09.17 - Markus Segschneider

Markus Segschneider - Konzertgitarre, Jazzgitarre
Acht eigene Cd-Alben und die Mitwirkung auf über 100 Cd-Produktionen (Cologne Contemporary Jazz Orchestra, Roger Hanschels Heavy Rotation, Brendan Keeley, WDR BigBand, Heike Makatsch, Pe Werner, Gregor Meyle, Tony Marshall,  Nino de Angelo u.v.m.) zeichnen den Ausnahmegitarristen Markus Segschneider aus, der unprätentios und unterhaltsam, vielschichtig und abwechslungsreich zeigt vwie vielseitig und schön solistische Gitarrenmusik sein kann.

  

 

 

Mo. 18.09.17 - Quintet West feat. George Tjong-Ayong

George Tjong Ayong- Sax / Christoph Fischer - Trompete, Flügelhorn / Stefan Michalke - Klavier, Fender Rhodes / Konstantin Winstroer - Kontrabass / Christoph Freier - Schlagzeug 

 

Die fünf Rheinländer des Quintet West haben mit „Westwind“ (Jazzsick Records) ein Debütalbum als echte Gemeinschaftsproduktion aufgenommen, denn die Kompositionen stammen aus unterschied-lichen Federn der Band. 
Stilistisch zeigt die Band eine große Bandbreite: langsame elegische Stücke, swingender Blues, leicht beschwingter Reggae, eine Uptempo-Nummer oder eine Groove-Nummer erklingen. Westwind ist frei von experimentellen Ausbrüchen, geboten wird straighter aber moderner Jazz mit hervorragenden Musikern.

  

 

Mo. 25.09.17 - Sander Baan
Sander Baan – Saxophon / Sander Thijsen – Piano / Jonathan Nagel – Kontrabass /
Wieland Möller - 
Schlagzeug

Seit der Veröffentlichung des Debut-Albums 'Country Music' war das Sander Baan Quartett auf Tour in den Niederlanden, Deutschland, Belgien und Rumänien. Das Erstlingswerk ebnete der Band den Weg in traditionsreiche Berliner Jazz-Clubs wie das B-Flat und Schlot und ermöglichte eine inspirierende Zusammenarbeit mit der niederländischen Saxophonistin Tineke Postma.

Die Zeit war reif für eine Fortsetzung. Das neue Album 'Heartscape' ist ein weiterer Meilenstein für das

Sander Baan Quartett und bringt die Band noch näher an den Puls der Zeit. 

 

 

Mo. 02.10.17 - Lohninger & Fischbacher Duo

 

Mo. 09.10.17 -  Kuhn Fu

 

Mo. 16.10.17 - Bergmann & Weber Quintett

Matthias Bergmann - Trompete / Steffen Weber - Sax / Tobias Weindorf - Klavier / Matthias Nowak - Kontrabass / Thomas Sauerborn - Schlagzeug 

 

Mo. 23.10.17 - Hinrich Franck

 

u.v.m.

 

 

JäzZzeit - Zeit für Jazz seit 2011.